Ergebnisse NRHA-Member
Login      Facebook

Beste Stimmung beim Regionalgruppentreffen in Niedernhausen

Auch in diesem Jahr lud die NRHA Germany wieder alle Regionalgruppen zu einem Treffen in Niedernhausen bei Wiesbaden ein. Dieses jährliche Zusammenkommen und Brainstorming nutzten auch jetzt wieder fast alle Regionalgruppen, um sich auszutauschen und gemeinsam mit dem Vorstand der NRHA Germany für den Reiningsport, die NRHA Germany und die Mitglieder zu arbeiten.


Hier einige wissenswerte Ergebnisse der beiden Tage:

* Um Terminüberschneidungen bei räumlich eng zusammenliegenden Regionalgruppen bzw. deren Turnierorten zu vermeiden, sollen sich künftig die betroffenen Regionalgruppen im November/Dezember treffen, um gemeinsam die Termine für das kommende Jahr abzustimmen.

* Die Arbeit der Regionalgruppen ist für die NRHA Germany von ganz wesentlicher Bedeutung, schließlich bildet sie die Basis des Reiningsports. Daher soll diese Arbeit auch entsprechende Offentlichkeit erreichen. Die NRHA Germany Pressestelle bittet daher alle Regionalgruppen,  sämtliche Termine (Turniere, Kurse, sonstiges) immer auch an die Pressestelle zu mailen. Insgesamt sollen die einzelnen Regionalgruppen, deren Jahreschampions und die Regio Cup Teilnehmer umfassender dargestellt werden. Allerdings geht dies nur, wenn auch die Regionalgruppen mit entsprechenden Infos und Fotos helfen.

* Die Regiogruppen sollen einen Zugang zum Vereinsprogramm bekommen, um die Turniere abzuwickeln. An Karfreitag wird es ein Treffen in Kreuth geben, um das Programm für Regiogruppen zu testen. Michael Bauer und Frauke Gurka werden dann erklären, wie ein Turnier eingegeben und abgewickelt wird. Roland Kirchner bietet an, gemeinsam mit Michael Bauer das Programm bei seinem Regioturnier in Kreuth zu testen.

* Die Vereinshaftpflichtversicherung deckt Schäden von Vereinsmitgliedern gegen Dritte ab. Turniere, die von Regionalgruppen veranstaltet werden, sind mit der Versicherung abgedeckt. Wenn ein Turnier in Kooperation veranstaltet wird, muss vorab genau festgelegt und ausgeschrieben sein, wer Veranstalter ist.