Ergebnisse NRHA-Member
Login      Facebook

IRHA Futurity: Ann und Bernard Fonck Co-Futurity Champions 4-y-o- Open

Das Finale der IRHA Futurity 4-y-o Open Level 4 endete mit zwei Co-Champions: NRHA Million Dollar Rider Bernard Fonck auf Angelo Capitellis Frankegoestoholywood und seine Frau Ann Fonck Poels auf Spook N Perla (Bes. Golden Paint Ranch) scorten beide eine 220 und teilten sich den Titel. Grischa Ludwig und Doctors Diamond wurde mit einer 218,5 Dritter.


In der L3 Open ging der Titel an Miroslav Baniari auf Wolfgang Hammers Starlit Spook. Die beiden scorten eine 217,5 und verweiesen damit Fabio Alfonsetti und Great Magnetic mit einer 217 knapp auf Platz 2.

Das bedeutete gleichzeitig den Sieg für Alfonsetti in der L2 und L1. Auf Platz 2 folgte hier Stephan Rohde mit Isabeau Riemanns Nicos Custom Gunner (215,5).