Ergebnisse NRHA-Member
Login      Facebook

Cody Sapergia im Porträt im aktuellen Reiner

NRHA Million Dollar Rider und NRHA past World Champion Open Cody Sapergia (auf dem Foto links neben Tina Künstner-Mantl und Klaus Mantl) hat eine derart fantastische Saison hinter sich, dass ihn das aktuelle Reiner Magazin porträtierte. Mit $ 82.137 Gewinnsumme liegt der in Lermoos, Österreich, trainierende Kanadier auf Platz 7 der erfolgreichsten NRHA Trainer des Jahres.


Unter anderem ritt er Made in Walla für Sabine Lisec und Chuck Klipfel zum NRHA European Futurity Champion Open L4 und zum NRHA Breeders Futurity Champion Bit Open. Und was die Euro Futurity betraf: die bei Cody trainierende Fabienne Suter gewann die Non Pro Futurity L2 und L3, sein Co-Trainer Tomas Martinek wurde L2 Open Futurity Champion.

"Das war eine meiner besten Saisons bisher", so Cody. "Ohne meine tolle Crew hätte ich das so nicht geschafft. Mein Dank geht an Pavel Orel und Tomas Martinek genausao wie Agathe Schmidt! Und ebenso bedanke ich mich bei den Besitzern, die mir ihre großartigen Pferde zur Verfügung gestellt haben."

Damit ist bereits die zweite Generation Sapergia in Deutschland top erfolgreich. Codys Vater Vern ist in Europa längst so etwas wie eine Trainerlegende - nicht nur wegen seiner Erfolge, sondern auch wegen seiner exzellenten Horsemanship.