MITGLIEDER
Login      Facebook

Die Bayern-Mitte freut sich schon auf den Turnierstart in 2017

Erster Höhepunkt ist der Regiocup am Osterturnier. Wir schicken diesmal ein reines Frauenteam ins Rennen

Youth :   Vroni Stürzer

Rookie:  Ann-Kathrin Hauser 

NonPro: Christiane Lichtenberger

Open :    Marianne Drexler

Mit den gezeigten Leistungen in der Quali, kann man durchaus vorne mitmischen.

Aber in erster Linie geht es uns um den Spaß und das Dabeisein.

Und danach geht es schon los.

1. Turnier am 12.-14. Mai in Schwand: Der Green Valley Slide

Hier werden alle Regioklassen, Bundeschampionat, Germanywertung und eine Freestylereining angeboten.

Des weiteren  gibt es am Samstagabend eine Party mit Livemusik in der "Traihalle"

Also schon mal Vormerken.

Hier noch ein Hinweis in eigener Sache. Bitte meldet nicht wieder auf den letzten Drücker. Es müssen Boxenzelte bestellt werden.

Wenn also jemand Boxen benötigt, bitte rechtzeitig melden.

 

Bis bald, eure  Bayern-Mitte

 

----

Liebe Freunde, Sponsoren und Reiner der NRHA Bayern-Mitte. Wir wünschen Euch allen alles Gute, viel Glück und Gesundheit für das Jahr 2017

Druckfrisch !! Unser Plakat 2017

Plakat zum Download

----

Turniersaison 2017 der NRHA Bayern-Mitte

13.+14.05.2017 Green Valley Slide Schwand 

17.06.2017          Behrhof                      

27.-30.07 2017   Kreuth Maturity                              

26.08.2017          Freystadt (Kiesenhof)                           

 Alle Turniere zählen zur Jahreswertung der Bayern-Mitte und als Qualifikation für das Bundeschampionat.

----

 

Bericht von der JHV der Bayern-Mitte

Unsere Jahreshauptversammlung, zu der sich 18 Mitglieder und 11 Gäste einfanden, fand am 19. November 2016 im Gasthof Schönblick, 92318 Neumarkt statt.
Zuerst erfolgte ein kurzer Rückblick auf die Aktivitäten in 2016
Unserer Turniere  waren wieder gut besucht. Bei unserer Maturity in Kreuth, mussten wir sogar einen Nennstopp veranlassen. Leider mussten wir wieder ein Turnier absagen, wegen zu wenig Starter. In diesem Zusammenhang, möchten wir nochmals darauf hinweisen, doch bitte rechtzeitig zu melden! Nicht nur wir müssen Planen, sondern auch die Anlagenbetreiber!

Danach wurde das Programm für 2017 vorgestellt. Geplant sind wieder 4 Turniere   Hier alle Turniere im Überblick:

13.+14.05.2017         Schwand
17.06.2017                 Behrhof
27-30.07 2017           Kreuth (Maturity, Germanywertung)
26.08.2017                 Freystadt (Kiesenhof)

Auf reges Interesse stieß die Vorstellung des Programms „Bundeschampionat“. Alle Anwesenden fanden das neue Konzept gut. In der anschließenden Diskussion wurden auch gleich noch Verbesserungsvorschläge gemacht, die sich leicht umsetzen lassen.

Nächster Punkt auf der Tagesordnung, war die Ehrung der Jahreschampions 2016.

Hier die Champions im einzelne:

Green Reiner :            Iris Gerl (War leider verhindert)

Greener Than Grass: Denise Horkheimer

NonPro:                      Christiane Lichtenberger

Open :                         Marianne Drexler

Rookie:                       Ann-Kathrin hauser

Youth:                         Vroni Stürzer (War leider Verhindert)

Die Bayern-Mitte gratuliert seinen Champions recht herzlich. Ihr ward Spitze!! 

Der vorletzte Punkt auf der Tagesordnung war die Neuwahl des Vorstandes.Als erstes verlas der ausscheidende Kassenwart Johanna Lanner den Kassenberichtund bat um die Entlastung der Vorstandschaft. Diese wurde Einstimmig angenommen. Dies war leider die letzte Amtshandlung von Johanna und wurde mit einem kleinen Geschenk verabschiedet. Wir sagen hiermit nochmals Danke.

Bei der abschließenden Wahl, wurde als Kassenwart  Isabell Schneider gewählt. Bisher Jugendwart. Als Jugendwart wurde in Abwesenheit Lisa Sommer gewählt.Vorstand bleibt  Roland Kirchner. Alle Vorstände wurden einstimmig gewählt.

Zum Schluss gab es noch ein gemütliches Zusammensein, bevor sich alle auf den Heimweg machten

In diesem Sinne wünscht die Bayern-Mitte allen Mitgliedern ein Frohes Fest und ein gesundes Neues Jahr, und hofft, Euch gesund und munter wieder so zahlreich auf unseren Turnieren begrüßen zu können

Marianne Drexler,Ann-Kathrin Hauser,Denise Horkheimer,Christiane Lichtenberger

----

Rückblick der NRHA Bayern-Mitte auf die Saison 2016

Auch die Saison 2016, war für die Bayern-Mitte wieder ein sehr erfolgreiches Jahr.

4 Turniere waren vorgesehen. Leider konnten auch dieses Jahr nur 3 Turniere durchgeführt werden. Nach 3 Turnieren mit überdurchschnittlicher Beteiligung ( UHH über 70 Starts, Behrhof 135 Starts und Kreuth über 500 Starts) mussten wir leider unser 4. Turnier am Wallnerhof  absagen. Grund: Zum Nennschluss leider zu wenig Nennungen. Aus diesem Grund, möchten wir nochmals darauf hinweisen, bitte rechtzeitig zu nennen.  Wir als Veranstalter und Anlagenbetreiber müssen Planen können. Und das ist nicht nur eine Sache von Minuten. Es hängt mehr daran als nur Zeitpläne zu erstellen. Der Anlagenbetreiber muss die Boxen herrichten, für Parkmöglichkeiten sorgen und für die Verpflegung ! All dies braucht seine Zeit. Also bitte in Zukunft bitte lieber zu früh, als zu spät.

Die Jahreswertung schaut nach 3 Turnieren also wie folgt aus: 

Green Reiner

1 Gerl, Iris/ Red Chex Enterprise

2 Stürzer, Vroni/ Ses Outlaw Chik

Greener Tan Grass

1 Horkheimer, Denise/ Mr Jacolate Chic

2 Ewald, Diana/ Duals Flip to Pep

Non Pro

1 Lichtenberger, Christiane/ Shaggys Playboy  

2 Hauser, Ann-Kathrin/ Mr Dual Frost  

2 Sauer, Susa/ A Spooks Heart  

2 Thomas, Jennifer/ Powernics Remidy

2 Fulczyk, Stefanie/ CHIC N PEPPY AR

2 Wolf, Lena/ MAGANIC

2 Saxer-Azzetti/ DOCS GALANO

Open

1 Drexler, Marianne/ US To Fast For You

2 Gerstgrasser, Egon/ Lolly Revolution

Rookie

1 Hauser Ann-Kathrin/ Mr Dual Frost

2 Gerl, Iris/ Red Chex Enterprise

Youth

1 Stürzer, Vroni/ Ses Outlaw Chic

2 Wallner, Franziska/ Dream Sweet Dream

Die Bayern Mitte gratuliert hiermit allen  Champions und Reservechampions recht herzlich.

Die Reiter Christiane Lichtenberger, Marianne Drexler, Ann-Kathrin Hauser und Vroni Stürzer, werden den Regiocup am Osterturnier 2017 für die Bayern Mitte bestreiten.

Die Ehrung der Champions und Reservechampions, findet im Rahmen unserer JHV am 19.11.2016 in Neumarkt, Hotel und Gasthof Schönblick, Am Höhenberg 12, statt.

Desweiteren findet auf dieser JHV eine Neuwahl des gesamten Vorstands statt. Johanna Lanner  als Kassenwart , steht leider nicht mehr zur Verfügung. Ein gesonderter Hinweis mit Tagesordnungspunkten, folgt in Kürze.

Und jetzt das wichtigste zum Schluss !

Danke allen Sponsoren, die uns so toll unterstützt haben:

Allen voran die Teilnehmer an den Turnieren - unsere Reiter

Showtack Hackl - Bronze Trophy + Sachpreise

Vilstalranch -Sachpreis WaverFioc

Olivia Klippenhahn Vet4vitality - Gutschein Greener Klassen

Das Saunafaß - Gutschein über Übernachtung

Georg Singer - Design und Druck Plakat

Manfred und Ulrike Frey - Halfter und Caps

Marina Wild - Gutscheine Foto 

Decksprünge:

Heidi Wallner - Smooth Move Chex

Gestüt Adelstein - Lil Peppy Dunit Right

Ulrike und Manfred Frey - Doctor Zip Nic

La Mesa Ranch - Sharp Dressed Shiner

Turnieranlagen:

Wallnerhof

Reitanlage Unterhandenzhofen

Behrhof

Gut Matheshof - Kreuth

Die NRHA Bayern-Mitte bedankt sich bei allen, die den regionalen Reiningsport so tatkräftig unterstützen. 

----

Achtung: Wichtige Mitteilung !!!!!

Das 4. Wertungsturnier Der Bayern-Mitte fällt leider aus.
Nach Rücksprache mit den Anlagenbetreibern, haben wir uns entschlossen, dass Turnier abzusagen. Aber 20 Nennungen und 40 Starts sind einfach Zuwenig. Es ist schade, dass es soweit kommen musste. Vor allem, da am Wallnerhof, schon alles hergerichtet war.
Somit haben wir uns Entschlossen, die vorhandenen Sachpreise im Rahmen JHV, ende November, auf die Reservechampions zu verteilen. Es tut uns für alle leid, die starten wollten, aber bei sowenig Nennungen, kann ein Turnier leider nicht durchgeführt werden.

----

Jahreswertung. Stand nach 3 Turnieren!!

Jahreswertung

----

 

Saisonfinale der NRHA Bayern Mitte am Wallnerhof

Am 27.08.2016, läd die Bayern Mitte zum Finale auf dem Wallnerhof in Dünzling ein. dies ist das 4. und letzte Turnier. Dies ist die letzte Gelegenheit, fehlende Punkte für die Jahreswertung 2016, zu erreiten. Ein kommen lohnt sich auf jedenfall, da es in allen Klassen, relativ eng zugeht. Außerdem gibt es diesmal einen "Superslide" als Sonderprüfung. Jeder, der mindestens eine Start hat, darf kostenlos teilnehmen. Er bekommt 2 Versuche. Gemessen  werden gleichmäßig durchgrzogene Slides. Der längste gewinnt. Geritten kann Ein- oder Beidhändig werden. Insgesamt geht es hier um ein Preisgeld von mindestens 300 €.

 Nennung Wallnerhof

Zeitplan Wallnerhof

----

 

----

 

Hier die aktuelle Paid Warm Up Liste für die Regio Maturity

Paid Warm Up Liste

----

Achtung:  Wichtige Mitteilung !!!

Wegen der großen Nachfrage bei der Regio-Maturity, können auch für Samstag und Sonntag keine Nachnennungen mehr angenommen werden.

Lediglich Umnennungen sind möglich, da alle Klassen übervoll sind.  

----

 

Achtung: Wegen der der enormen Nachfrage bei der Regio-Maturity, können leider auch für Freitag keine Nennungen mehr angenommen werden. Dies betrifft die Jackpot Open, Jackpot NP und Novice Horse NP.  

----

 

Achtung: Wegen der der enormen Nachfrage bei der Regio-Maturity, kann kein Paid Warm Up mehr angenommen werden.  

----

Sponsoren der NRHA Bayern Mitte

Die NRHA Bayern-Mitte ist stolz,folgende Sponsoren zu besitzen 

Allen voran die Teilnehmer an den Turnieren - unsere Reiter
Showtack Hackl - Bronze Trophy + Sachpreise
Vilstalranch -Sachpreis WaverFioc
Olivia Klippenhahn Vet4vitality - Gutschein Greener Klassen
Das Saunafaß - Gutschein über Übernachtung
Georg Singer - Design und Druck Plakat
Manfred und Ulrike Frey - Halfter und Caps
Marina Wild - Gutscheine Foto 
Decksprünge:
Heidi Wallner - Smooth Move Chex
Gestüt Adelstein - Lil Peppy Dunit Right
Ulrike und Manfred Frey - Doctor Zip Nic
La Mesa Ranch - Sharp Dressed Shiner

Turnieranlagen:

Wallnerhof

Reitanlage Unterhandenzhofen

Behrhof

Gut Matheshof - Kreuth

Die NRHA Bayern-Mitte bedankt sich bei allen, die den regionalen Reiningsport so tatkräftig unterstützen. 

 

----

Hier der aktuelle Zwischenstand zur Jahreswertung 2016 nach 2 Turnieren!

Jahreswertung

----

Regiomaturity der NRHA Bayern-Mitte in Kreuth 2016

Vom 28.07-31.07 veranstaltet die Bayern-Mitte  ihre Maturity wieder in Kreuth. Angeboten werden wieder die zur Jahreswertung Germany zählenden Klassen Rookie, Bronze Trophy Open und Non Pro sowie Novice Horse. Für diese Klassen ist eine Mitgliedschaft und Competion License erforderlich. Die Klassen werden Class in Class mit den Regioklassen durchgeführt. In der Breeders Trophy geht es um Decksprünge von Lil Peppy Dun It Right, Dr Zipp Nic, Sharp Dressed Shiner und Smooth Move Chex. Nicht zu vergessen die Maturity, in der alle Pferde über 6 ihr Können beweisen können. Zugelassen sind also alle Pferde ab Jahrgang 2009 und älter.

 Auch werden alle Regioklassen  angeboten. Dies ist gleichzeitig das 3 Turnier der Bayern-Mitte zur Jahreswertung 2016. Insgesamt geht es um ein Preisgeld und Sachpreise von ca.15000€ !!

Außerdem haben wir uns entschlossen, in die Greenerklassen neben den Sachpreisen auch 50€ Preisgeld aus zu schütten!!

Nennung Kreuth 2016; Zeitplan Kreuth 2016    

----

Mega Turnier der  NHRA Bayern Mitte am Behrhof

Trotz schlechter Wetterprognosen, fanden sich 63 Reiter-Pferdkombinationen am Behrhof ein. Die NRHA Richter Renate Baumartl und Steffen Kraft hatten mit den 135! Starts alle Hände voll zu tun. Wir alle waren selber überrascht von dem Ansturm auf unser 2. Turnier 2016. Von 8 Uhr –  20:30 war es ein langer Tag. Aber es hat uns allen viel Spaß gemacht.

Erfreulich war auch, dass sehr viele Reiter meldeten, die erstmalig auf einem NRHA Turnier starteten.

Los ging’s mit der Klasse Greener Than Grass.1. Platz Denise Horkheimer auf MR JACOLATE CHIC,2. Platz Diana Ewald auf DUALS FLIP TO PEP

In der Green Reiner, gab es 2 erste Plätze: Vroni Stürzer auf SES OUTLAW CHIC und Iris Gerl auf RED CHEX ENTERPRISE.

Die Rookie gewann Ann- Kathrin Hauser auf MISTER DUAL FROST vor Laura-Ina Wiesmeier auf PLATINUM CUSTUM.

Die Youth  gewann Vroni Stürzer auf SES OUTLAW CHIC vor Anna Lena Riedel auf Smart Paulisana.

Den 1. Platz in der Jackpot Non Pro gewann Tamara Schmidt auf ELITE PEPPY SOLANO. 2. wurde Johanna Binder auf NU STARLIGHT DANCER.

Sieger in der Jackpot Open wurde Marianne Drexler auf STYLISH PLEASIN CHIC vor Bernie Ostermaier auf DREAM BIG TIME.

Die Klasse Non Pro entschied Ann-Kathrin Hauser auf  MISTER DUAL FROST für sich. 2.wurde Tamara Schmidt auf ELITE PEPPY SOLANO.

Die Open  gewann Marianne Drexler auf US TO FAST FOR YOU vor Egon Gerstgrasser auf LOLLY REVOLUTION.

 

Danke all den vielen Teilnehmern,für ihre gezeigten Ritte. Ihr ward Super !! Dank auch an die Zuschauer, die mit Applaus nicht geizten und an Gerhard Schröpf, für das tolle herrichten der Anlage.

Guter Boden, tolle Ritte und zufriedene Gesichter. So soll es sein.

Auf diesem Turnier konnte wir auch einen Sponsor begrüßen: Tom Fritsche mit seinem Saunafass. Er übergab der Siegerin der Klasse Rookie einen Gutschein für eine Übernachtung im Saunafass auf unserm nächsten Turnier.

Alle Informationen www.dein-saunafass.de

Die Bayern-Mitte bedankt sich natürlich auch bei all unseren anderen Sponsoren, ohne die wir die Turniere nicht durchführen könnten.

Wir hoffen Euch alle Gesund und Munter auf unserem nächsten Turnier wieder zu sehen. Dieses ist die REGIO MATURITY in Kreuth. Vom 28.07- 31.07.geht es nicht nur um wichtige Punkte zur Regio Jahreswertung sondern auch für die Germanywertung in den Klassen Rookie, Novice Horse, und Bronzetrophy Non Pro/Open.

Überreichung des Gutscheins an die Gewinnerin der Klasse Rookie Ann- Kathrin Hauser durch Tomm Fritsche ( www.dein-saunafass.de )

Und hier die Ergebnisliste vom Behrof

 

----

Ergänzung zur Ausschreibung Behrhof !!

Die NRHA Bayern-Mitte hat in den Klassen Greener Than Grass und Green Reiner neben den Sachpreisen auch ein Preisgeld von je 50 Euro in den Pott gesteckt.
Also Einsteiger nennen, es lohnt sich!!!!

----

 

Das Richterkomitee informiert:

Neue Regeln ab 1.1.2016

NRHA Germany Turniere (auch Regionalgruppen-Turniere) sollen ausschließlich von ...
NRHA Richtern gerichtet werden.

0-Score
Wenn bei Pattern, die Run-Arounds fordern, auf dem Weg zum oder vom Rollback
sowie beim Rollback die Mittellinie überschritten wird

1/2 Penalty
Wenn in einem Pattern ein Run-Around gefordert wird und nicht ein Mindestabstand von 3Metern beidseitig zur Mittellinie der Arena eingehalten wird.
Bei kleinen Arenen liegt es im Ermessen des Richters.

Die Zügelenden dürfen während des gesamten Patterns gerichtet werden, solange sich die freie Hand hinter der Zügelhand befindet.

Jeder Versuch, die Länge der Zügel zwischen Gebiss und Zügelhand zu verändern oder ein Anfassen der Zügel zwischen Gebiss und Zügelhand führt zu einem Score von 0:
Es gibt zwei neue Pattern
Pattern 12
Pattern 13
die Youth- 11 Pattern wurden umbenannt in
Pattern 14
Pattern 15
Mehr unter: http://www.nrha.de/?article_id=2143

----

Gelungener Turnierauftakt der NRHA Bayern-Mitte  in Unterhandenzhofen 2016 

Am 07.05. war es endlich soweit. Der Start in die neue Turniersaison 2016 der NRHA Bayern-Mitte. Austragungsort war die Reitanlage Unterhandenzhofen, die unter der Leitung von Egon Gerstgrasser steht. Bei besten Wetter fanden sich 35 Reiter-Pferdkombinationen ein, was 70 Starts bedeutete, verteilt auf 8 Klassen.

Die NRHA-Richter Birgit Baumgart und Renate Baumgartl richteten souverän alle Ritte und beantworteten alle Fragen der Teilnehmer, warum der eine oder andere Score etwas anders ausfiel, als man selber dachte.

Die vielen Zuschauer sahen tolle Ritte und geizten nicht mit Applaus.

Rundum gesehen war dies ein gelungenes Turnier, das wie immer von Egon Gerstgrasser mit seinem Team hervorragend vorbereitet wurde. Die NRHA Bayern-Mitte sagt nochmals Danke.

Desweiteren möchten wir uns auch bein tollen Teilnehmern für ihre gezeigten Leistungen bedanken.

Die Ergebnislisten findet ihr hier.

Und schon geht es wieder weiter. In 4 Wochen, steht das 2. Turnier am Behrhof an. Wir hoffen, Euch alle gesund und zahlreich, dort begrüßen zu dürfen.

Euere Bayern-Mitte 

 

----

2.Regioturnier am Behrhof !

Am 04.06.2016 veranstaltet die NRHA Bayern-Mitte ihr zweites Turnier auf dem Behrhof. Der Behrhof bietet ideale Voraussetzungen für Pferd und Reiter. Eine große Reithalle mit Abmessung 26*66m, eine kleine Reithalle 20*40m und ein Sandplatz mit 50*100m! Die Anschrift lautet: Reitsportzentrum Behrhof, Behrhof 2, 84164 Moosthenning. Dies ist das 2. Wertungsturnier der Bayern-Mitte zur Jahreswertung 2016. Die Bayern-Mitte freut sich auf euer zahlreiches Kommen und hofft auf ein nicht so heißes Wetter. Beginn ist um 8 Uhr. Bei Bedarf von Boxen bitte direkt mit Gerhard Schöpf, Tel: 0171-7576247 abklären!!

Nennung ; Zeitplan

 

----

Start in die Turniersaison 2016

Am 7.5.2016 ist es wieder soweit. Die NRHA Bayern-Mitte startet ihr erstes Turnier  2016 in Unterhandenzhofen, auf der Anlage von Egon Gerstgrasser.

bild

Beginn 9 Uhr. Gastboxen bitte direkt bei Egon Gerstgrasser bestellen.

Reitanlage Unterhandenzhofen
Unterhandenzhofen 4
85247 Schwabhausen
Mobil:   01 72 - 4 67 41 86

Auch dieses Jahr veranstaltet die Bayern-Mitte wieder 4 Turniere. Die Jahresbesten in den Klassen Youth,Rookie,Non Pro, Open, Greener Than Grass und Green Reiner, bekommen wieder ein Buckle. Auch gibt es wieder tolle Sachpreise und Geldpreise zu erreiten.

Die Vorstandschaft freut sich schon, euch recht zahlreich auf unseren Turnieren begrüßen zu dürfen.

Hier die Nennung und der Zeitplan von Unterhandenzhofen:

Nennung ; Zeitplan  

 

----

Plakat zum Download

----

Liebe Freunde und Reiner der NRHA Bayern-Mitte. Wir wünschen Euch allen ein frohes Fest und alles Gute, viel Glück und Gesundheit für das Jahr 2016 !

 

----

 

Unsere Jahreshauptversammlung, zu der sich 11 Mitglieder und 6 Gäste einfanden, fand am 27. November 2015 im Landgasthof Apfelbeck, 94437 Mamming  statt.
Zuerst erfolgte ein kurzer Rückblick auf die Aktivitäten in 2015
Unserer Turniere  waren wieder gut. Leider mussten wir ein Turnier leider absagen, wegen zu wenig Starter.

Danach wurde das Programm für 2016 vorgestellt.

Hier alle Turniere im Überblick:

07.05.2016       Unterhandenzhofen
04.06.2016       Behrhof
28-31.07 2016 Kreuth (Maturity, Germanywertung)
27.08.2016      Wallnerhof
Zu guter letzt wurden unsere Champions 2015 geehrt. Die Campions  bekamen ein Buckle . Überreicht  wurden die Buckles von Roland Kirchner .

GREENER THAN GRASS

Thomas Horkheimer

GREEN REINER
Thomas Horkheimer

YOUTH
Franziska Wallner
ROOKIE

Thomas Horkheimer

NON PRO
Melanie Klose
OPEN

Egon Gerstgrasser

SATTEL

Franziska Wallner

Zum Ausklang gab es noch eine lockere Diskussionsrunde

Wir danken allen nochmals für die tolle Turniersaison, und hoffen, Euch alle wieder gesund und munter 2016 bei uns begrüßen zu dürfen.

Und hier nochmals unsere Sponsoren, ohne die so eine Turniersaison nicht machbar wäre:

Showtack Hackl - Bronze Trophy + Sattel Jahreswertung

QH Ranch - Preisgeld Jugendklasse

Vilstalranch -Sachpreis WaverFioc

Olivia Klippenhahn Vet4vitality - Gutschein

André Stammers Hufschmied - Geldspende

Wallnerhof - Chex Enterprise Trophy Maturity Kreuth

Georg Singer - Design Plakat

Durckerei Schrollinger - Plakat

Seeblickhotel Grundlsee - Gutschein

Manfred und Ulrike Frey - Halfter und Caps 

Decksprünge:

Katja und Michael Jungfer-Schubert - Dunits On The QT

Heidi Wallner - Smooth Move Chex

Gestüt Adelstein - Lil Peppy Dunit Right 

Turnieranlagen:

Wallnerhof

Reitanlage Unterhandenzhofen

Behrhof

Gut Matheshof - Kreuth

Und natürlich nicht zu vergessen: unsere vielen Starter

Die NRHA Bayern-Mitte sagt D A N K E !!!

In diesem Sinne wünschen wir allen ein frohes Fest und einen guten Rutsch

Eure Vorstandschaft Roland Kirchner und Johanna Lanner

 

Nicht Vergessen:

Am 27.11.2015 findet um 19:30 Uhr im Landgasthof Apfelbeck, Hochgarten 2, 94437 Mamming, die JHV der NRHA Bayern-Mitte statt.

Und hier zum Vormerken unsere Turniertermine 2016 !!

07.05.2016 Unterhandenzhofen

04.06.2016 Behrhof

28.-31.07 2016 Maturity Kreuth

27.08.2016 Wallnerhof

 

Einladung zur JHV der NRHA Bayern-Mitte

Am 27.11.2015 findet um 19:30 Uhr im Landgasthof Apfelbeck, Hochgarten 2, 94437 Mamming, unsere JHV statt. 

Tagesordnungspunkte:

1. Rückblick auf das Jahr 2015 mit Kassenbericht

2. Vorschau und Planungen für 2016

3. Ehrung der Jahresbesten

4. Sonstiges

Anschließend gemütlicher Ausklang des Turnierjahres 2015

Auf euer Zahlreiches kommen freut sich die Vorstandschaft der Bayern-Mitte  

 

Achtung: Regiofinale der Bayern-Mitte in UHH fällt aus!!!!

Trotz aller Bemühungen, ist es uns nicht gelungen, genügend Starter zu mobilisieren. Ob es die Angst vor der infektiösen Anämie ist, oder andere Gründe hat: Wir wissen es nicht. Aber 10 Nennungen mit 24 Starts sind einfach kein Rahmen zur Durchführung eines Turniers. Somit sehen wir uns leider gezwungen, dass Regiofinale der NRHA Bayern-Mitte am 29.08. in UHH, ausfallen zu lassen.

Dadurch stehen die Jahreschampions 2015 schon nach 3 Turnieren fest.

Jahreschampion Greener Than Grass : 1. Thomas Horkheimer

                                                        2. Mirjam Marquardt

                             Green Reiner      : 1. Thomas Horkheimer

                                                        2. Iris Gerl 

                             Youth                 : 1. Franziska Wallner

                                                         2. Nathalie Manilo

                             Rookie                : 1. Thomas Horkheimer

                                                         2. Oliver Grundmann

                             Non Pro               : 1. Melanie Klose

                                                          2. Susann Lamm

                             Open                   : 1. Egon Gerstgrasser

                                                          2. Maren Golz

                             Satteltrophy         : 1. Franziska Wallner

                                                          2. Susann Lamm

Die NRHA Bayern-Mitte gratuliert den Champions und Reservechampions. Die Übergabe des Sattels und der Buckles findet im Rahmen der JHV statt. Datum und Ort werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Leider ist die Saison 2015 nicht so verlaufen, wie wir uns es vorgestellt haben. Trotzdem möchten wir uns bei allen Teilnehmern für ihre gezeigten Leistungen bedanken. Ihr ward wie immer Spitze.

Ebenso bedanken möchten wir uns bei den vielen Sponsoren, ohne die die Durchführung einer Turniersaison nicht möglich wäre.

Schauen wir mal, was die nächste Saison bringt

 

 

Turnier in Unterhandenzhofen findet wie geplant statt!!!

Nach Rücksprache mit dem Amtsveterinär von Dachau, wurde uns bestätigt, dass keinerlei Bedenken bestehen, ein Turnier am 29.08.2015 in Unterhandenzhofen  durchzuführen.

Nennung ; Zeitplan

 

Top Gelegenheit  zum Verkauf und Kauf guter Reiningpferde:
 Der neue Salebarn auf der NRHA Breeders Futurity 2015

Weiterlesen....

Anmeldeformular Salebarn

 

Regiofinale der Bayern-Mitte

Am 29.08.2015 veranstaltet die Bayern-Mitte ihr 4.und letztes Turnier 2015. Dieses findet auf der wunderschönen Reitanlage in Unterhandenzhofen statt. Dies ist gleichzeitig die letzte Möglichkeit, sein Jahreswertungskonto aufzubessern. In 6 Klassen gibt es ein richtige Kopf an Kopf Rennen. Für Spannung ist also gesorgt. Der Meldeschluss ist am 24.08.2015. Sattel und Buckles werden im Rahmen der Weihnachtsfeier de Bayern-Mitte überreicht. Ort und Termin werden noch rechtzeitig bekannt gegeben. Die Bayern-Mitte hofft auf die gleiche rege Teilnahme wie am Behrhof letztes Wochenende.

Nennung UHH ; Zeitplan UHH 

 

 

Stand der Jahreswertung 2015

Nach 3 Turnieren ergibt sich folgender Stand

Zwischenstand nach 3 Turnieren

 

Sensationelles Regioturnier am Behrhof !

Am 25.07.2015 veranstaltete die Bayern Mitte ihr 1.Turnier am Behrhof. Mit 55 Reiter-Pferd Kombinationen und und 121 Starts, hatten wir alle Hände voll zu tun. Unser glück war, das der Wettergott mitspielte und uns ein richtiges Turnierwetter schenkte. Nicht zu warm und nicht zu kalt. Die Richter Renate Baumgartl und Steffen Kraft richteten die 121 Starts, verteilt auf 9 Klassen, Souverän. Ganz besonders, freut uns, dass viele Neueinsteiger den weg zu uns fanden. Auch die Leistungsdichte war erstaunlich. Wir Danken den vielen Teilnehmern für ihre gezeigten Leistungen. Ebenso bedanken wir uns bei den Betreibern des Behrhof's, für das zur Verfügung stellen der Anlage und die tolle Bewirtung. Der Behrhof mit seinen idealen Turniervorraussetzunen, wird ab jetzt fester Bestandteil in unserem Terminkalender sein. Die Bayern Mitte sagt nochmals Danke!

Und weiter geht's im Turnierkalender mit unserem 4. und letzten Turnier am 29.08.2015 in Unterhandenzhofen. wir hoffen, das wir euch wieder so zahlreich begrüssen können, wie am Behrhof. Die Ausschreibung und der Stand der Jahreswertung nach 3 Turnieren, erfolgt in kürze.

Hier die Ergebnislisten vom Behrhof 

 

 

 

 

1.Regioturnier am Behrhof !

Am 25.07. veranstaltet die NRHA Bayern-Mitte ihr erstes Turnier auf dem Behrhof. Der Behrhof bietet indeale Voraussetzungen für Pferd und Reiter. Eine große Reithalle mit Abmessung 26*66m, eine kleine Reithalle 20*40m und ein Sandplatz mit 50*100m! Die Anschrift lautet: Reitsportzentrum Behrhof, Behrhof 2, 84164 Moosthenning. Dies ist das 3. Wertungsturnier der Bayern-Mitte zur Jahreswertung 2015. Da sich nach 2 Wertungsturnieren noch niemand richtig absetzen konnte, bleibt es spannend. Die Bayern-Mitte freut sich auf euer zahlreiches Kommen und hofft auf ein nicht so heißes Wetter. Beginn ist um 8 Uhr. Bei Bedarf von Boxen bitte direkt mit Gerhard Schöpf, Tel: 0171-7576247 abklären!!

www.behrhof.de

Nennung Behrhof ; Zeitplan Behrhof 

 

 

Jahreswertung 2015

Hier der aktuelle Stand nach 2 Turnieren

Jahreswertung Stand Nach 2 Turnieren

 

Bilder von der Regiomaturity siehe Bildergalerie !

 

Regiomaturity NRHA Bayern-Mitte : 4 Tage Reining vom Feinsten

Vom  11.-14.06.2015, veranstaltete die Bayern-Mitte, ihre 2. Maturity . Mit 290 Starts und 90 Paid Warm Up`s, mussten wir gegenüber dem Vorjahr ein leichten Rückgang der Starts hinnehmen. Dafür wurden wir aber durch wirklich tolle Ritte entschädigt. Die Richter  Jule Rosner, Gerdhard Bierbaum und Bernd Boden richteten Souverän die 20 Klassen.  Sprecher auf der Show, war ein alter Bekannter: Frank Breitbart . Freundlicher weise sprang er ein, da unser routinemäßiger Sprecher ausgefallen ist.  Man merkte ihm seine lange Abwesenheit  gar nicht an.  Gelernt ist halt gelernt. Ein Dank gilt auch dem Schmied Andre Stammers und dem Turnierarzt Dr. Niki Böhmer

Der erste Höhepunkt war am Freitag die Maturity. Mit einer 71,5 sicherte sich Olga Hofmann mit dem von ihr gezüchteten Keen Little Katie den Non Pro Maturity Champion Titel der Regio Bayern Mitte. Zweite wurde mit nur einem halben Zähler Abstand Franziska Wallner mit Prosecco Enterprise.

 NRHA Million Dollar Rider Rudi Kronsteiner entschied auf Dr Lee Hook die Regiomaturity Bayern Mitte Open für sich (71) und ritt zudem Jenny Nixdorfs Whizoom auf Platz 2 (70,5) – zusammen mit Arno Girinon auf So Lucky Dude

Der zweite Höhepunkt folgte am Samstag: Die CHEX ENTERPRISE Trophy, anlässlich seines 25. Geburtstages. Mit einem Score von 143 gewann Jenny Nixdorf auf WHIZOOM  die CHEX ENTERPRISE Trophy NonPro vor Susann Lamm auf  JP BY A WHIZKER mit einem Score von 140,5. In der CHEX ENTERPRISE Trophy Open, sicherte sich Rudi Kronsteiner  auf  DR LEE HOOK  mit einem Score von 146,5 den Titel. Zweiter wurde Markus Gebert auf CHAREY STEP N COOL mit einem Score von 143,5

Höhepunkt  Nummer  drei am Sonntag war dieBronce Trophy . In der NonPro setzte sich Fabienne Krämer auf DUAL TUCK TARI mit einem Score von 142,5 vor Susann Lamm auf JP BY A WHIZKER mit einem Score von 138,5 durch. Die Open entschied Markus Gebert auf SOONERNIC VINTAGE mit einem Score von 142,5 für sich.

Alles in allem eine gelungene Show, in der es uns sogar gelungen ist, den Boden für alle zufriedenstellend herzurichten.

Natürlich ist ein Turnier dieser Größenordnung nicht ohne Hilfe zu bewerkstelligen. Aus diesem Grund möchten wir uns bei allen unseren Sponsoren und Gönnern bedanken. Leider hatten wir dieses Jahr nur einen Termin in Kreuth bekommen. Vieleicht klappt es ja nächstes Jahr wieder mit 2 Terminen. Ebenso möchten wir uns bei Euch, den Teilnehmern bedanken, für das gezeigte. Ihr ward Spitze!! Bis zum nächsten mal.

Nächstes Bayern-Mitte RegioTurnier , ist erstmalig am Behrhof, Moosthening. Termin ist der 25.07.2015. Nennschluss:20.07.2015. Wir würden uns freuen, Euch wieder so zahlreich begrüßen zu können.

Die Vorstandschaft sagt nochmals Danke

Ergebnisliste Gesamt  

Nennung Behrhof/Moosthenning      Zeitplan Behrhof/Moosthenning

 

Regiomaturity Tag 1

Ergebnisliste Jackpot NonPro

2.Regiomaturity: Paid Warm UP ist voll !

Da wir am Donnerstag pünktlich um 18 Uhr mit den beiden Jackpotklassen beginnen wollen, können leider keine Paid Warm Up's mehr angrnommen werden.

 

 

 

In 6 Tagen ist Nennschluss für die Regiomaturity der NRHA Bayern-Mitte in Kreuth

Nur noch 6 Tage bis zum Nennschluss für die Regiomaturity der Regionalgruppe Bayern-Mitte vom 11.-14. Juni in der Ostbayernhalle/Kreuth! Noch können Boxen und Paid Warm Up-Wünsche erfüllt werden. Also bitte schnell melden. Für Boxenwünsche bitte Mail an Johanna Lanner johanna.lanner@gmx.de oder Tel: +43 676 4600298.

Dies ist gleichzeitig das 2. Wertungsturnier zur Jahreswertung 2015! 

 Nennung Maturity ; Nennung Quali. DM ; Zeitplan 

  

 

Super Turnierauftakt der NRHA Bayern Mitte am Wallnerhof 2015 

Am 02.05. war es endlich soweit. Der Start in die neue Turniersaison 2015 der NRHA Bayern-Mitte. Austragungsort war der  Wallnerhof in Dünzling. Trotz des schlechten Wetters, fanden sich 42 Reiter-Pferdkombinationen ein. 92 Starts, verteilt auf 9 Klassen, mussten die NRHA Richter Birgit Baumgart und Steffen Kraft richten. Die zahlreichen Zuschauer sahen tolle Ritte auf einem hohen Niveau und geizten nicht mit Applaus.  Die NRHA Bayern-Mitte dankt allen Startern,die trotz des schlechten Wetters kamen, für die gezeigten Leistungen und freut sich schon auf unser nächstes Turnier am 11.-14.06. in Kreuth. Ebenso bedanken möchten wir uns bei der Fam. Wallner/Klinger, für die tolle Bewirtung  und das zur Verfügung stellen der Anlage. Ihr ward wie immer super. 

Ergebnisliste Wallnerhof

2. Regio Maturity Bayern Mitte  

Vom 11.-14.06.2015 veranstaltet die NRHA Bayern Mitte ihre zweite Regiomaturity. Angeboten werden wieder die zur Jahreswertung Germany zählenden Klassen Rookie, Bronze Trophy Open und Non Pro sowie Novice Horse. In der Breeders Trophy geht es um Decksprünge von Lil Peppy Dun It Right, Dun It On The QT und Smooth Move Chex.Nicht zu vergessen die Maturity, in der alle Pferde über 6 ihr Können beweisen können. Auch werden alle Regioklassen  angeboten. Ebenso gibt es wieder die Qualifikation zur DM. Insgesamt geht es um ein Preisgeld und Sachpreise von 15000€ !!

Aber es gibt noch ein besonderes Schmankerl: HAPPY BIRTHDAY  CHEX ENTERPRISE !!!! 25 Jahre
 
Der Wallnerhof, betrieben von Heidi Wallner und Karl Klinger, ist Heimat des
Ausnahmepferdes CHEX ENTERPRISE (Be Aech Enterprise & Poco Sweet Chex).
Dieser Hengst feiert 2015 seinen 25. Geburtstag und erfreut sich bester Gesundheit. Friedlich genießt er seinen Ruhestand im Offenstall mit seinen Kumpels! Zu seinen Erfolgen zählen:
- NRHA Open World Champion 2005
-Europameister
-Equitanachampion
-multiple Bronze- und Lawson Trophys
-Deutsche Meister Titel
-und noch viele mehr...

Chex Enterprise hat viele erfolgreiche, im Turniersport laufende Nachkommen gezeugt - um einige zu nennen: Smooth Move Chex, Prosecco Enterprise, Bacardi Enterprise, Peppy Olena Chex, Baileys Enterprise, Trips Enterprise, Taris Enterprise, Poco Lena Enterprise und Mr Spock Enterprise. 

Der Wallnerhof in Dünzling hat mit Chex Enterprise ein richtiges Juwel am Hof! Natürlich dürfen wir nicht die Aushängeschilder des Wallnerhofes vergessen. Allen voran Heidi Wallner, eine sehr erfolgreiche Non Pro Reiterin, die vorrangig die selbst gezüchteten Nachkommen von Chex Enterprise vorstellt. Ihre Tochter Franziska steht Heidi mit der Erfolgsstute Prosecco Enterprise um nichts nach. Die 13jährige hat schon viele Jahreschampion Titel nach Hause geholt! Der Rest des Teams, Karl und Rebecca, wirken im Hintergrund und unterstützen die beiden nach besten Gewissen. Weiter so... Die Regiogruppe NRHA Bayern Mitte hat die große Ehre am 13. Juni 2015 im Rahmen der Regiomaturity die Jubiläumsbronzetrophy zu Ehren von Chex Enterprise veranstalten zu können. Gesponsert wird die Jubiläumstropy von vielen, lieben Gönnern rund um das Geschehen von Chex Enterprise.

Nennung Maturity ; Nennung Quali. DM ; Zeitplan 

Die Regiogruppe Bayern Mitte begrüßt einen weiteren Sponsor in seiner Mitte!

Wildromantische Ferienidylle in der Mitte Österreichs

Der Grundlsee - ein schimmerndes Juwel im Ausseerland

Das MONDI-HOLIDAY Seeblickhotel Grundlsee ist traumhaft auf einer Anhöhe gelegen, die direkt vom Ufer des Grundlsees aus ansteigt. Sie haben einen atemberaubenden Ausblick über den Grundlsee und auf die grandiose Gebirgskulisse.
Mit vielfältigen Sport-, Adventure-, Ski- und Freizeitangeboten, Restaurant und großzügigem Panorama Wellnessbereich erwartet Sie zu jeder Jahreszeit ein traumhaft schönes Urlaubsziel.

 

MONDI-HOLIDAY Seeblickhotel Grundlsee
Archkogl 31
8993 Grundlsee
Österreich

Telefon: 0043 3622 8477 0
Telefax: 0043 3622 8477 44
Email: info@seeblickhotel-grundlsee.at

Turnierstart 2015

Am 02.05.2015 ist es soweit. Turnierstart ist diesmal am Wallnerhof. Leider hat uns die Vielzahl von Turnieren in diesem Jahr unsere Turniere und Veranstaltungsorte gehörig durcheinander gewürfelt. Wir hoffen, dass die nächste Saison wieder normal verläuft. Wir haben dieses mal also bloß 4 Turniere. Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine Satteltrophy, die Jahreswertung Regio und Germany (nur in Kreuth), Maturity und Breederstrophy (nur in Kreuth).

Beginn am Wallnerhof ist um 8 Uhr. Gastboxen sind vohanden.(Bitte aber Retzeitig  Fam. Wallner/Klinger anmelden.

Auf euer Zahlreiches kommen freut sich das Team der Bayern-Mitte

Nennung ; Zeitplan

 

 

 

 

Das Plakat für 2015 ist da !!

Die Bayern-Mitte bedankt sich bei der Druckerei Manfred Schollinger für den kostenlosen Druck unserer Turnierplakate 2015.

 

Das Plakat zum Download

------------------------------------------------------------

 

Auf ein Neues.. Wir wünschen allen ein frohes neues Jahr.

------------------------------------------------------------------------

Die Bayern Mitte wünscht allen Mitgliedern, Freunden und Sponsoren ein frohes Fest.

Weihnachten

 

----------------------------------------------------

Die NRHA Bayern Mitte trauert

Durch einen tragischen Reitunfall, verloren wir am vergangenen Wochenend, unsern langjährigen Starter und Freund Heiko Maurer.

R.I.P Heiko. Im Herzen bleibst du bei uns.

     

----------------------------------------------------

 

Turniertermine 2015

02.05.2015         Regioslide Wallnerhof

11.-14.06.2015  Maturity, DM Quali und Germanywertung

25.07.2015         Behrhof/Moosthenning

29.08.2015         Regioslide Finale UHH

---------------------------------------------------

 

JHV der NRHA Bayern-Mitte 2014

Am 22.11.2014 fand die JHV der Bayern Mitte in Abensberg statt. 46 Personen fanden sich im schönen Gasthof zum Laubinger ein. Nach einem kurzen Rückblick auf die vergangene Saison  durch Roland Kirchner, folgte die Vorschau auf die Turniersaison 2015 durch Kassier Johanna Lanner. 4 Turniere sind geplant. Leider durch die Turniersituation 2015 nur ein Turnier in Kreuth (11.-14.06.2015). Alle weiteren Termine in kürze.

Als nächstes fand die Ehrung der Jahreschampions statt.  Folgende Reiter konnten sich über ein Buckle freuen:

Green Reiner:           Otilinger,Carolin

Greener Than Gras: Frost,Lysann

Non Pro :                   Schmidl, Ulrike

Open:                         Gerstgrasser, Egon

Rookie:                      Wallner, Franziska

Youth:                        Wallner, Franziska und Englhardt, Franziska

 Den wertvollen Bob Avilar Sattel konnte Schmidl, Ukrike in Empfang nehmen.

Weiter ging es mit den Neuwahlen der Vorstandschaft . Die alte Vorstandschaft(  1. Vorstand Roland Kirchner und Kassier Johanna Lanner) wurde von den 25 Stimmberechtigten Mitgliedern einstimmig entlastet.

Bei der Neuwahl wurden  Roland Kirchner als 1. Vorstand und Kassier Johanna Lanner  einstimmig wiedergewählt. Neugewählt wurde Judith Vetter als Sportwart und Isabell Schneider als Jugendwart. Auch hier ein einstimmiges Ergebnis.

Anschließend ließ man den Abend gemütlich ausklingen.

Die Vorstandschaft bedankt sich hiermit nochmals bei den tollen Startern, den Anlagenbesitzern und den Sponsoren, ohne die das Ganze nicht möglich gewesen wäre. Tausend Dank !!

Wir alle freuen uns schon auf das nächste Jahr und hoffen alle wieder gesund und munter auf unseren Turnieren wieder zusehen.

Unsere Jahreschampions

 

Neue Vorstandschaft

Judith Vetter, Johanna Lanner, Roland Kirchner, Isabell Schneider

----------------------------------------------------------------

Die Regiogruppe Bayern Mitte begrüßt einen neuen Sponsor in seiner Mitte!

Mit diesem Decksprung wird die Breederstrophy der Bayern Mitteum einen ausergewöhnlichem Hengst erweitert.Es ist der legendäre Dun It On The QT von Katja und Michael Jungfer.

AQHA 2004 Red Dun Stallion, LTE over $100.000
Southwest Futurity Champion Open, NRHA USA Finalist, Breeders Bit Open Champion, Double Open Derby Champion Italien, Maturity Non Pro Reserve Champion, Top Ten Non Pro NRHA Weltrangliste und vieles mehr..........!!!!!!!!

                      

Buchungen Über: Katja und Michael Jungfer-Schubert
                          Schlosstr.8/37412 Herzberg  
                          0049-552172340/ 0049-1722350097
                          jungfer-schubert@kabelmail.de
                          www.DUN-IT-ON-THE-QT.DE

-----------------------------------------------------------------------------------------

Einladung zur JHV der NRHA Bayern-Mitte

Am 22.11.2014 findet um 19 Uhr im "Wirtshaus beim Lauberger", Aunkofener Straße 8, 93326 Abensberg, unsere JHV statt, bei der es diesmal um die Neuwahl der gesamten Vorstandschaft geht. Aus diesem Grund bitten wir um zahlreiches Erscheinen, da es um die Zukunft der Bayern-Mitte geht. Jeder kann sich bis dahin Gedanken machen in wie weit er den Vorstand, der momentan nur aus Johanna Lanner und Roland Kirchner besteht, unterstützen möchte.

Tagesordnungspunkte:

1. Rückblick auf das Jahr 2014 mit Kassenbericht

2. Vorschau und Planungen für 2015

3. Ehrung der Jahresbesten

4. Neuwahl der Vorstandschaft

5. Sonstiges

Anschließend gemütlicher Ausklang des Turnierjahres 2014

Auf euer Zahlreiches kommen freuen sich Johanna Lanna und Roland Kirchner  

------------------------------------------------------------------------------------------------

Tolle Stimmung beim Finale der Bayern-Mitte in Unterhandenzhofen

Trotz Urlaubszeit konnten wir 35 Reiter-Pferdkombinationen begrüßen. Insgesamt hatten wir 73 Starts, die souverän von den beiden NRHA-Richtern Renate Baumgartl und Simon Friedle, auf der schönen Anlage in Unterhandenzhofen gerichtet wurden  . Die zahlreichen  Zuschauer sahen hervorragenden Sport und die Stimmung war einem Finale würdig. An diesem Tag wurden nicht nur die Tagessieger ermittelt. Auch die letzten wichtigen Punkte in der Jahreswertung wurden vergeben. Immerhin dürfen die Jahreschampions in den Klassen Youth, Rookie, NonPro und Open kostenlos am Regiocup im Rahmen der  Breeders  Futurity , teilnehmen. Alle Jahreschampions und Reservechampions werden im Rahmen der Jahreshauptversammlung am 22.11.2014 geehrt. Insgesamt war es eine der erfolgreichsten Saisonen seit der Neugründung der Bayern-Mitte 2006. Fast 1200 Starts und Paid warm Up’s , verteilt auf 5 Turniere, mussten bewältigt werden. Dafür möchten wir uns ganz herzlich bei all unseren Startern bedanken. Ihr ward einfach SUPER!! Ebenso bedanken möchten wir uns bei unseren Sponsoren und den Anlagenbesitzern. Ohne euch könnten wir so eine Saison nie bewältigen. Die NRHA Bayern-Mitte sagt danke!!

Hier nun die Letzten Ergebnisse im einzelnen:

Ergebnisse Unterhandenzhofen ; Ergebnisse Jahreswertung

 

Finale der NRHA Bayern-Mitte

In ca. 2 Wochen, am 30.08.2014, endet die diesjährige Turniersaison der Bayern-Mitte mit dem Finale in Unterhandenzhofen. Hier können die letzten Punkte in den einzelnen Klassen zum Champion of the Year erritten werden. Auch wird der Sieger in der Satteltrophy ermittelt und mit der Übergabe des Bob`s Sattels geehrt. Die Champions und Reservechampions der andern Klassen, werden im Rahmen unserer Weihnachtsfeier am 22.11.2014 in Abensberg "Wirtshaus beim Lauberger" geehrt. Die Champions bekommen wieder ein wertvolles Buckle. Aber auch die Teilnehmer am Finale erwartet einiges. Neben den hochwertigen Sachpreisen, können sich die Sieger auch noch über einen besonderen Pokal freuen.

Die Jahreschampions der Klassen Rookie, NonPro, Youth und Open bekommen wieder einen Freistart für den Regiocup im Rahmen der Breeders Futurity in Kreuth.

Hier nochmals die Bitte, nicht auf den letzten Drücker zu melden, damit der Anlagenbesitzer die Versorgung der Teilnehmer besser planen kann.

Noch ein Hinweis in eigener Sache !! Dieses Jahr finden Neuwahlen der Vorstandschaft statt. Es würde uns freuen wenn sich der Eine oder Andere bereit erklären würde uns (sollten wir wieder gewählt werden) mit einem Posten zu unterstützen.   

Nennung ; Zeitplan

Bericht von der ersten Regiomaturity der Regiogruppe NRHA Bayern-Mitte

Als riesen Erfolg konnten wir unsere erste Regio-Maturity verbuchen. Mit 96 Paid Warm  Up`s und 315 Starts war dies wieder ein gut besuchtes Turnier unserer Regiogruppe.

Viel Lob bekamen wir wieder für unsere hervorragende Organisation, den super bearbeiteten Boden und unsere Freundlichkeit in der Meldestelle. Auch unsere Richter  Jule Rosner, Steffen Kraft und Simon Friedle wurden sehr gelobt. (O-Zitat: Endlich wieder Richter, die korrekt  unsere Ritte bewerteten) Dieses Lob musste einfach weitergegeben werden! Und die wirklich tollen Teilnehmer geizten auch nicht mit super Leistungen. Wir hatten nur ein großes Problem. Unsere Sprecher hatten für dieses Wochenende anderweitige Verpflichtungen. Aber dank der  in letzter Minute eingesprungenen Ursula Gross (BW-Nord) konnte alles seinen gewohnten Gang gehen. Die Bayern Mitte sagt danke für die Nachbarschaftshilfe.

Die Maturity wird auf jeden Fall ein fester  Bestandteil unserer Turnierserie sein. Mit  20 Startern in der NonPro und  6 Startern in der Open, wurden alle unsere Erwartungen übertroffen.

1. Maturity Champion NonPro wurde Kimberly Wegner  auf SMART REMINIC TWIST, mit einem Score von 71.

1. Maturity Champion Open wurde Fabiano Cestari auf  ROCKYS LITTLE CHEX, ebenfalls mit einem Score von71.

Über 40 Ritte mit einem Score von 70 und mehr, zeugten von dem hohen Niveau dieser Show.

Den Highscore  dieses  Turniers, erritt Markus Gebert auf FM MASTER STEP. Score 147 !!

Die Bayern-Mitte sagt danke all den wirklich tollen Teilnehmern. Ihr ward Super.

Ebenso sagt  die Bayern-Mitte danke an all unsere Sponsoren : Show Tack Hackl, Pferdebetrieb Adlstein, Heidi Wallner, Bernie Ostermayer....

Im nächsten Jahr werden die Maturityklassen zur Primetime  am Samstagabend stattfinden. Es wird mit Sicherheit auch ein höheres Preisgeld ausgeschüttet werden.

Bleibt nur noch zu erwähnen, das unser letztes Turnier 2014 am 30.08.2014 in Unterhandenzhofen stattfindet. Dort wird auch der Trophysattel an den Sieger übergeben. Auf Euer Kommen  freut sich Die Vorstandschaft der NRHA Bayern-Mitte.

Alle Ergebnisse im einzelnen findet ihr unten

Ergebnisliste Regiomaturity

Jahreswertung nach 4 Turnieren

Das Team Regiomaturity

Regiomaturity Champions

25.07.2014  

 

Kimberly Wegner auf Smart Reminic Twist

                  

Fabiano Cestari auf Rockys Little Chex

Bronze Trophy Champions

 Fabiano Cestari auf Rockys Little Chex  

 

   

 Aileen Beer auf SL CHIC STAR

     

    

 

 

Neues Angebot von MP-Video

Ab sofort bietet MP-Video einen besonderen Service an.

 

Nennung und Zeitplan Finale Unterhandenzhofen

In ca. 6 Wochen ist es schon wieder soweit: Das letzte Turnier 2014 der NRHA Bayern-Mitte in Unterhandenzhofen. Dies ist gleichzeitig die letzte Möglichkeit, fehlende Punkte zum Jahreschampion zu erreiten. Der Sieger in der Satteltrophy bekommt den Championsattel direkt vor Ort übergeben. Die weiteren Jahreschampions werden im Rahmen der Weihnachtsfeier am 22.11.2014 in Abensberg "Wirtshaus beim Lauberger" geehrt. Adresse und Beginn wird später bekannt gegeben.

Zuvor geht es aber nochmals vom 25.07.2014 in Kreuth bei der Maturity um Punkte in der Jahreswertung Germany und Regio. Es kann noch Nachgenannt werden !!!

Nennung Unterhandenzhofen 30.08.2014 ; Zeitplan Unterhandenzhofen 30.08.2014

Bayern-Mitte Regiomaturity in Kreuth 2014

In knapp zwei wochen ist es soweit.

Die Bayern-Mitte veranstaltet ihre erste Regiomaturity in Kreuth. Startberechtigt sind alle Pferde ab Jahrgang 2007. Neben dem Preisgeld erwartet den Champion auch eine große Trophy!

Die Klassen 3,7,20,21 zählen auch wieder zur Jahreswertung Germany. Die Klasse 3 ist für alle interessant, die den Titel "ROOKIE OF THE YEAR" erreiten möchten. Hier nochmals der Hinweis: Die Klassen 3,7,20,20 können nur Mitglieder der NRHA Germany starten. Ebenso müssen alle Pferde eine Competition License der NRHA Germany haben.

In der Breeders Trophy geht es um 3 Decksprünge 

 

Alle anderen Klassen zählen natürlich wieder zur Jahreswertung Bayern-Mitte. Den Jahreschampion in der Satteltrophy, erwartet wieder ein wertvoller BOB's Sattel.

Insgesamt um Preisgeld und Sachpreise von über 10000€!!

Los gehts am 24.07. 10Uhr mit einem ganztägigen Paid Warm Up. Anreise ist ab dem 23.05. möglich.

Alle Ritte werden von MP-Video aufgezeichnet. Hierzu gibt es einen besondern Service: In der Meldestelle kann man vorab alle Ritte für 25€ buchen. Dies ist wie wir meinen ein Top Angebot !!

Turnierfotograf ist Dirk Büttner von Figure 8

Turnierschmied ist Andre Stammers

Turnierarzt ist Veronika Böhmer

 

 

Hier die die Ausschreibung und der Zeitplan:

Nennung Regiomaturity ; Zeitplan Regiomaturity  

Hier der aktuelle Zwischenstand der Jahreswertung nach 3 Turnieren

Jahreswertung Zwischenstand

Bayern-Mitte Regiomaturity in Kreuth 2014

Vom  24.07. - 27.07.2014 veranstaltet die Bayern-Mitte ihre 1. Regiomaturity 2014. Die Idee entstand durch die Anregung vieler Starter, doch auch mal etwas für Pferde zu tun, die das Futurity und Derbyalter bereits hinter sich haben. Sollten die beiden Klassen Maturity NonPro und Maturity Open für alle Pferde über 6 Jahre angenommen werden, wird die Maturity ein fester Bestandteil in unserem Turnierkalender sein. Dies ist gleichzeitig auch das vierte Wertungsturnier der Bayern-Mitte. Auch dieses Jahr zählen die Klassen 3/7/20/21 zur Jahreswertung Gemany. Alle anderen Klassen zählen natürlich wieder zur Jahreswertung Bayern-Mitte. Den Jahreschampion in der Satteltrophy, erwartet wieder ein wertvoller BOB's Sattel.

Los gehts am 24.07. 10Uhr mit einem ganztägigen Paid Warm Up. Anreise ist ab dem 23.05. möglich.

Hier die die Ausschreibung und der Zeitplan:

Nennung Regiomaturity ; Zeitplan Regiomaturity  

 Das war das Regioderby der NRHA Bayern-Mitte 

Vom 23.-25.05.fand das Regioderby der Bayern-Mitte statt. Mit 160 Reiter-Pferdkombinationen, konnten wir eine Steigerung um 10% gegenüber dem letzten Jahr verbuchen. 110 Paid warm Up´s und 360 Starts, verteilt auf 15 Klassen mussten bewältigt werden. Hinzu kamen noch die 3 Klassen der Qualifikation zur deutschen Reiningmeisterschaft. Gerichtet wurden die Klassen von den NRHA- Richtern Renate Baumgartl, Birgit Baumgart und Jule Rosner. 

Los ging es am Donnerstag mit 110 Paid warm Up´s.  Am Freitag folgten dann 125 Starts die relativ locker über die Bühne gebracht wurden. Der Samstag platzte wieder aus allen Nähten. 145 Starter ritten von 8 Uhr bis 23:30 um den Sieg in den einzelnen Klassen. Am Sonntag folgten dann nochmals entspannte 90 Starts . Trotz dieser wieder enormen Starterzahlen gab es  in der Meldestelle keine Hektik und Stress. Alles wurde in der gewohnten Souveränität bewältigt. Ebenso richteten unsere 3 Richter in der gewohnten Manier und standen auch für Fragen zu den Ritten zur Verfügung. 

Noch zu erwähnen ist, das wir die wahrscheinlich jüngste Bronce-Trophy Reiterin in unseren Reihen haben: Franziska Wallner. Sie ist gerade mal 12 Jahre alt und schaffte einen Score von 142 auf Prosecco Enterprise, was den 2.Platz bedeutete! Wir gratulieren zu diesem tollen Ergenis. 

Es war also wieder einmal ein gelungenes Turnier, auf dem gleich viele Teilnehmer, ihr kommen für unser nächstes Turnier in Kreuth,(25.07.-27.07) anmeldeten. 

Hier noch ein Hinweis in eigener Sache: Bitte die Meldungen rechtzeitig abschicken, da sonst eine Wunschboxeneinteilung nicht mehr berücksichtigt werden kann. Auch ein genauer Zeitplan ist nicht möglich!!! 

Videos können bei Mp-Video nachbestellt werden ( www.mpvideo.de

Fotos können im Online Shop von FIGURE8 ( www.figure-eight.de ) bestellt werden.  

Hier die Ergebnisse im Einzelnen: 

Jackpot NonPro

Jackpot Non Pro 5-6 Jährige Pferde

Jackpot Open

Jackpot Open 5-6 Jährige Pferde

Novice Horse Non Pro

Greener Than Gras

Youth

Quali DMY Junge Reiter 18-21

Quali DMJ Junioren 14-18 

Green Reiner

Satteltrophy

Open

Rookie Germany

Rookie Regio

 Non Pro

Bronce Trophy NP

Bronce Trophy Open

Quali DM Senioren

Selbstverständlich wird auch dieses Jahr unser Regioderby per Livestream von MP-Video übertragen.

MP-Video

Wichtiger Hinweis zum Regioderby

Aufgrund der vielen Nennungen können keine Paid Warm Up´s am Donnerstag mehr angenommen werden. Ebenso können keine Nennungen für Freitag angenommen werden. Der Beginn am am Freitag wurde auf 8 Uhr vorverlegt.

Hier der aktuelle Zwischenstand der Jahreswertung nach 2 Turnieren

Jahreswertung Zwischenstand

„Winterslide“ am Wallnerhof !!

Bei fast schon winterlichen Temperaturen um 5 Grad, aber trocken, fanden sich trotzdem 55 Reiter-Pferdkombinationen zum zweiten Turnier der Bayern-Mitte auf dem Wallnerhof ein und mit  105 Starts, war dies wieder einmal ein Top besuchtes Turnier. Unsere beiden NRHA Richter Birgit Baumgart und Steffen Kraft hatten also genügend zu tun, um sich von den kalten Temperaturen abzulenken. Es war wieder mal ein gelungenes Turnier unserer Bayern-Mitte auf das vor allem unsere Starter stolz sei können, da sie hauptsächlich zum Gelingen unserer Turniere durch ihr zahlreiches kommen beitragen. Die Vorstandschaft sagt Danke! Ebenso gilt unser Dank  Heidi Wallner und Karl Klinger , die uns ihre Anlage kostenlos zur Verfügung stellten und unseren vielen Sponsoren. Dies war also das zweite Wertungstunier. Weiter geht es mit unserem Regioderby vom 23.-25.05. in Kreuth. Wir hoffen euch alle wieder so zahlreich zu sehen und sagen nochmals  D A N K E.

Ergebnisliste Wallnerhof 2014

Super Turnierauftakt der NRHA Bayern Mitte am Mosl-Hof 2014

 

Am 12.04. war es endlich soweit. Der Start in die neue Turniersaison 2014 der NRHA Bayern-Mitte. Austragungsort war der  Mosl-Hof in Klingsmoos. Bei super Wetter fanden sich 55 Reiter-Pferdkombinationen ein. Über 100 Starts mussten die NRHA Richter Birgit Baumgart und Renate Baumgartl richten. Die zahlreichen Zuschauer sahen tolle Ritte auf einem hohen Niveau und geizten nicht mit Applaus.  Die NRHA Bayern-Mitte dankt allen Startern für die gezeigten Leistungen und freut sich schon auf unser nächstes Turnier am 03.05. in Dünzling am Wallnerhof. Ebenso bedanken möchten wir uns bei der Fam. Kuttenreich, für die tolle Bewirtung  und das zur Verfügung stellen der Anlage. Ihr ward wie immer super

Ergebnisliste Mosl-Hof 2014

Erinnerung

In zwei Wochen, am 12.04., beginnt die Turniersaison der NRHA Bayern-Mitte am Mosl-Hof in Klingsmoos.(bitte rechtzeitig Melden!!)
Dies ist das erste von insgesamt 5 Wertungsturnieren. Wiederum drei Wochen später, am 03.05., findet das zweite Wertungsturnier au dem Wallnerhof in Dünzling statt.
Hier nochmals eine Bitte: Bitte schickt uns eure Nennungen rechtzeitig, damit wir einen genauen Zeitplan erstellen können.
Auf eure zahlreichen Starts freut sich die Vorstandschaft  der Bayern-Mitte

Bayern-Mitte Regioderby in Kreuth 2014

Vom  22.05. - 25.05.2014 veranstaltet die Bayern-Mitte wieder ihr Regioderby. 2014 erstmalig mit einer Qualifikation zur deutschen Reiningmeisterschaft. Dies ist gleichzeitig auch das dritte Wertungsturnier der Bayern-Mitte. Auch dieses Jahr zählen die Klassen 3/7/20/21 zur Jahreswertung Gemany. Neu ist, dass die Starter in der Klasse 3 (Rookie) die Möglichkeit haben, sich für die Endrunde während der Futurity zu Qualifizieren. Hier wird dann um den Titel "Rookie of the Year" geritten.Alle anderen Klassen zählen natürlich wieder zur Jahreswertung Bayern-Mitte. Den Jahreschampion in der Satteltrophy, erwartet wieder ein wertvoller BOB's Sattel.

Los gehts am 22.05. 10Uhr mit einem ganztägigen Paid Warm Up. Anreise ist ab dem 21.05. möglich.

Hier die die Ausschreibung und der Zeitplan: 

Nennung Regioderby; Zeitplan Regioderby; Nennung Quali. DM

Information zur Durchführung der Quali-Turniere zur deutschen Reiningmeisterschaft

Deutsche Meisterschaft Jugend und Junioren Reining für das Jahr 2014

Deutsche Meisterschaft Reining für das Jahr 2014

 

Hier die Ausschreibungen unserer beiden ersten Turniere am 12.04.2014  in Klingsmoos/Moslhof und am 03.05.2014 in Dünzling/Wallnerhof

Nennung Moslhof ; Zeitplan Moslhof

Nennung Wallnerhof ; Zeitplan Wallnerhof

 

 

 

 

Unsere Terminplanung für 2014 steht.
Diesmal sind 5 Turniere geplant:
3 1-Tagesturniere und 2 3-Tagesturniere.
Die Termine nochmals im einzelnen:
12.04.2014 Moslhof
03.05.2014 Wallnerhof
23-25.05 2014 Kreuth (Quali DM Reining, Germanywertung)
25.-27.07 2014 Kreuth (Germanywertung)
30.08.2014 Unterhandenzhofen

 

Wir begrüßen einen weiteren neuen Sponsor:
Petra Pieper und Wolfgang Glaubitz , Glashütte 1 , 92690 Pressath
Sie sind die Sponsoren für unsere Jugendklassen. 


 

NEUE ABREITEREGELN per 11.07.2013, angelehnt an die FEI Richtlinien, Artikel 300 1. Während des Abreitens dürfen die Pferde nach Beendigung eines Sliding Stops der Umzäunung/Bande der Arena nicht näher als 2 Meter sein. 2. Während des Abreitens dürfen die Pferde nicht öfter als 8 Mal aufeinanderfolgend mit hoher Geschwindigkeit gedreht werden.
3. Während des Abreitens dürfen Pferde insgesamt nicht mehr als 8 Spins in hoher Geschwindigkeit nach links und/oder nach rechts vollführen.
4. Auf dem Abreiteplatz ist nur die Ausrüstung erlaubt, die auch in der Showarena zulässig ist.
Strafen für Verstöße gegen diese Regeln: 1. mündliche Verwarnung
2. Gelbe Karte
3. Rote Karte bedeutet sofortiger Turnierverweis und Sperrung für das nächste Turnier.

Helmpflicht gilt für Jugendliche auch auf allen Wegen
Helmpflicht gilt für Jugendliche unter 18 Jahren auf den Abreiteplätzen/Hallen und auf allen Wegen zwischen Abreiteplätzen-Hallen-Stallungen zur Showarena. Wird das Pferd zwischen diesen Bereichen geführt, muss kein Helm getragen werden. Beim kurzen Warm Up vor der Show und in der Show kann wahlweise ein Reithelm (auch Reithelm mit Hut) oder ein Westernhut getragen werden.
Die jugendlichen Reiter sollen über diese Regel informiert werden und bei Wiederholung verwarnt werden. Wenn sie es aber ganz und gar nicht einsehen wollen, dann sollte eine Gelbe Karte die Folge sein.

NRHA-Regioklassen werden FN/National-Klassen

Alle Klassenbezeichnungen auf den Regionalgruppen-Turnieren sollen ab sofort mit dem Zusatz FN-National (Nat./FN oder FN/National) versehen werden.
Dadurch können auch Richter mit einer NRHA/USA-Karte diese Turniere richten, auch wenn das garantierte Preisgeld mehr als 500 USD beträgt.