NRHA Germany
NRHA Germany

17.10.2018

GENNARO LENDI MIT 231 FUTURITY OPEN CHAMPION DER VIERJÄHRIGEN LEVEL VIER

GENNARO LENDI MIT 231 FUTURITY OPEN CHAMPION DER VIERJÄHRIGEN LEVEL VIER

Kreuth. Ein Reining-Krimi der Sonderklasse mit Ritten vom Allerfeinsten stand am heutigen Samstagabend in der Ostbayernhalle in Kreuth auf dem Programm.

Die Zuschauerränge schienen zu bersten, so tobte das Publikum. Nach einem rasanten Ritt von Ann Fonck mit GUNNERS SPECIALOLENA (Bes.: Diego Dalla Gassa), mit einem Score von 227,5 dachten wohl die meisten, die Würfel in der Futurity-Klasse Open der Vierjährigen seien gefallen. Aber, weit gefehlt, denn dann kam Dominik Reminder in die Arena. Er hatte CALL ME MR VOODOO gesattelt und gab „Vollgas“. Gekonnte Manöver, full speed, alles schrie und applaudiert und tatsächlich Dominik schaffte es, Ann zu schlagen – mit einer 228. Wer nun aber glaubt, mit dem Championtitel sei alles klar, hatte sich erneut getäuscht, denn als letzter Starter gab sich Gennaro Lendi mit COLONELS DANCING GUN „die Ehre“. Kaum zu glauben, aber die Beiden „rockten“ die komplette Show und wurden mit einer 231 Futurity-Champion Open der Vierjährigen Pferde in Level Vier! Dominik Reminder ist mit CALL ME MR VOODOO Reserve-Champion und Ann Fonck hat mit GUNNERS SPECIALOLENA hat den dritten Platz inne. „Das war die beste Show überhaupt“, so das begeisterte Fazit der beiden NRHA Germany Vorstände, Joachim Zangerle und Gerd Wilhelm. So ein spannungsgeladenes Spektakel bekommt man kaum irgendwo zu sehen. Es war einfach nur spitze!

 

Ergebnis  LEVEL VIER

1 Gennaro Lendi an COLONELS DANCING GUN,

(Bes.: Quarter Dream S.r.l), Score 231

2 Dominik Reminder mit CALL ME MR VOODOO,

(Bes.: Elisabetta Zoccarato), Score 228

3 Ann Fonck-Poels mit GUNNERS SPECIALOLENA,

(Bes.:Diego Dalla Gassa), Score 227,5

4 Cira Baeck mit SHINE FLASHY SHINE

(Bes.: CS Ranch Management SA). Score 226,5

4 Rudi Kronsteiner mit HA HANDSOME HARRY

(Bes.: Bernice Engel), Score 226,5

4 Ann Fonck-Poels mit SPOOK N RUFFLES

(Bes.: Dr. Brigitte Steiner). Score 226,5

7 Gennaro Lendi mit FROZEN N ROOSTER (

Bes.: Alberto Amici), Score, 223,5

8 Grischa Ludwig mit TINSEL GUN AC

(Bes.:Jennifer Schleininger) Score 221,5

9 Bernard Fonck ind ROCK ME WIMPY

(Bes.: Juliana Szoke), Score 219

10 Gennaro Lendi mit MAYTHEFORCEBEWHIZYOU

(Bes.: Luigi Parise), Score 218.5

10 Giuseppe Prevosti und WALLA GOLDEN ARROW

(Bes.: Francesca Bertazzi), Score 218,5

12 Bernard Fonck und COPSBERRETTASHINE

(Bes.: Katarzyna Roleska) Score 217,5

 

RUDI KRONSTEINER UND HA HANDSOME HARRY GEWINNEN FUTURITY LEVEL DREI

Mit dem Pferd HA HANDSOME HARRY im Besitze von Bernice Engel und einem score von 226,5 wurde Rudi Kronsteiner Futurity-Champion der vierjährigen Pferde Level Drei. Als Reserve-Champion in diesem Level folgt ihm Oliver Stein mit SHINE LIL WHIZ, (Bes.: Silke Stein), Score 218,5. Platz Drei teilen sich Markus Gebert mit XTRA DUN WIMPY (Bes.: Petra Rifeser-Burger) und Alexander Ripper mit WILL WORK FOR GUNS (Bes.: Dalila Okbani-Machts), Score jeweils 217,5.

 

1 Rudi Kronsteiner mit HA HANDSOME HARRY

(Bes.: Bernice Enge), Score 226,5 l

2 Oliver Stein und SHINE LIL WHIZ,

(Bes.: Silke Stein), Score 218,5

3 Markus Gebert und XTRA DUN WIMPY

(Bes.: Petra Rifeser-Burger), Score 217,5

3 Alexander Ripper und WILL WORK FOR GUNS

(Bes.: Dalila Okbani-Machts), Score 217,5

5 Tomas Martinek mit COLONELS J LO

(Bes.: Wolfgang Hammer), Score 217

6 Julia Schumacher und LVM DUNIT WHIZ A GUN

(Bes.: Nancy Wustrack), Score 216,5

7 Johannes Hasenauer und LIL JOE JUNIOR

(Bes.: Joe-Henry Schulte), Score 214

8 Elias Ernst mit VALENTINE NITE

(Bes.: Painted Star Partners), Score 213

8 Jule Rossner und COLONELS STYLISH QI,

(Bes.: Benjamin Kohl) Score 2131

10 Johannes Hasenauer mit KH DUNIT FOR QT

(Bes.: Judith Erbler), Score 210,5 4

10 Evelyne Nepple mit SHARP DRESSED LADY

(Bes.: Evelyne Nepple), Score 210,5

10 Guy Zemah und STAR WALLAWHIZ DUNIT

(Bes.: Johanna Wagenbauer), Score 210,5

13 Markus Süchting mit BEST STEPPIN SPOOK

(Bes.: Jana Mroszewski), Score 203,5

 

OLIVER STEIN FUTURITY-CHAMPION LEVEL ZWEI

Futurity-Champion der vierjährigen Pferde Level Zwei ist Oliver Stein mit SHINE LIL WHIZ (Bes.: Silke Stein), mit einem Score von 218,5. Alexander Ripper und WILL WORK FOR GUNS (Bes.: Dalila Okbani-Machts), Score 217,5 sind Reserve-Champion. Platz Drei in diesem Level geht an Tomas Martinek und COLONELS J LO (Bes.: Wolfgang Hammer), Score 217.

Ergebnisse LEVEL ZWEI

1 Oliver Stein und SHINE LIL WHIZ,

(Bes.: Silke Stein), Score 218,5

2 Alexander Ripper und WILL WORK FOR GUNS (Bes.: Dalila Okbani-Machts), Score 217,5

3 Tomas Martinek und COLONELS J LO (Bes.: Wolfgang Hammer), Score 217

4 Julia Schumacher und LVM DUNIT WHIZ A GUN (Bes.: Nancy Wustrack), Score 216,5

5 Johannes Hasenauer und LIL JOE JUNIOR (Bes.: Joe-Henry Schulte), Score 214

6 Jule Rossner und COLONELS STYLISH QI, (Bes.: Benjamin Kohl) Score 213

7 Tal Paz mit STAR TOPSAIL DUN IT (Bes.: Valerie Adams). Score 211,5

8 Johannes Hasenauer mit SPAT A WHIZ (Bes.:Hans Purkhard), Score 211

8 Roberta Dubini mit MY HOPE GUN (Bes.: Verena Castrovillari), Score 211

10 Johannes Hasenauer mit KH DUNIT FOR QT (Bes.: Judith Erbler), Score 210,5

10 Evelyne Nepple mit SHARP DRESSED LADY (Bes.: Evelyne Nepple), Score 210,5

12 Patryk Peszke mit STARSPANGLED WHISKEY (Bes.: Bernice Engel). Score 209

12 Lena-Marie Maas mit CHIC HEIDI (Bes.: Georg Fer), Score 209

14 Lars Nebel mit PK GUNNINGFORJAZZ (Bs.: Henning Dumke), Score 208

15 Markus Süchting mit BEST STEPPIN SPOOK (Bes.: Jana Mroszewski), Score 203,5

 

PETRA VAN EDE FUTURITY-CHAMPION LEVEL EINS

Futurity-Champion der vierjährigen Pferde Open in Level Eins ist Petra Van Ede mit CEE U IN TINSELTOWN (Bes.: Gisela Haas ), Score 221. Den Reserve-Champion-Titel in diesem Level holtee sich Elias Ernst mit VALENTINE NITE (Bes.: Painted Star Partners), Score 213 und Jule Rossner mit COLONELS STYLISH QI (Bes.: Benjamin Kohl), Score 213.

Ergebnisse LEVEL EINS

1 Petra Van Ede und CEE U IN TINSELTOWN (Bes.: Gisela Haas ), Score 221

2 Elias Ernst mit VALENTINE NITE (Bes.: Painted Star Partners), Score 213

2 Jule Rossner mit COLONELS STYLISH QI (Bes.: Benjamin Kohl), Score 213

4 Tal Paz mit STAR TOPSAIL DUN IT (Bes.: Valerie Adams), Score 211,5

5 Roberta Dubini mit MY HOPE GUN (Bes.: Verena Castrovillari). Score 211

6 Evelyne Nepple mit SHARP DRESSED LADY (Bes.: Evelyne Nepple), Score 210,5

7 Patryk Peszke mit STARSPANGLED WHISKEY (Bes.: Bernice Engel). Score 209

7 Lena-Marie Maas mit CHIC HEIDI (Bes.: Georg Fer), Score 209

9 Lars Nebel mit PK GUNNINGFORJAZZ (Bs.: Henning Dumke), Score 208

15 Markus Süchting mit BEST STEPPIN SPOOK (Bes.: Jana Mroszewski), Score 203,5

11 Arne Pirk und SHINE MY COCO GUN (Bes.: Arne Pirk), Score 201,5. ug

Bild: Tom Hautmann Photo & Desing