National Reining Horse Association     Germany
NRHA-Member
Login      Facebook

WEG 2014: Reining begehrteste Disziplin

Reining ist in: auf den diesjährigen Weltreiterspielen war Reining der unbestrittene König aller Disziplinen - das ist jedenfalls der Eindruck, den die Autorin Christa Lesté-Lasserre von The Horse in Caen hatte. "Wenn Reining auf dem Programm steht, wollen alle dabei sein", so die Autorin. "Sogar die Reiter der anderen Disziplinen." Sogar Dressurweltmeisterin Charlotte Dujardin und ihr Trainer Carl Hester verspäteten sich bei ihrem Training, weil sie unbedingt Reining anschauen wollten.




Sattelseminar mit Roland Dürr / Hi Tack & Saddles auf der NRHA Breeders Futurity

Wie jeder andere Sattel muss auch ein Westernsattel optimal passen, damit das Pferd seine vollen Leistung entfalten kann. Worauf man achten sollte und woran man erkennt, ob der Sattel wirklich passt, das erläutert Roland Dürr, Geschäftsführer vom langjährigen NRHA Germany Hauptsponsor Hi Tack & Saddles, in einem Sattelseminar im Rahmen der NRHA Breeders Futurity in Kreuth. Das einstündige kostenlose Seminar findet am 11.10.2014, 13 - 14 Uhr, am Round Pen an Stall C auf der Anlage von Gut Matheshof in Kreuth statt.




NRHA European Derby vom 7. bis 13. September

Vom 7. bis 13. September 2014 findet in Manerbio das NRHA European Derby statt. Unter den Startern in der Open sind auch Grischa Ludwig, der zwei Pferde reitet (Custom Del Cielo und Lil Smokeing Gun) sowie NRHA Million Dollar Rider Rudi Kronsteiner mit Dr Lee Hook und Smooth Move Chex. Ebenfalls am Start: Sylvia Rzepka mit Start A Revolution und LV Wimpy Little Tari sowie der amtierende NRHA World Champion Cody Sapergia mit Gotta Gold Chain und Tari Whizin.




Flachsberg Ranch: Tag der offenen Tür erst am 26. Oktober

Die Flachsberg Ranch hat den Besitzer gewechselt: Im Jahr ihres 40-jährigen Jubiläums ging die bekannte Ranch in die Hände von Miriam und Markus Bächle über. Nach dem Umbau soll die Neueröffnung im Rahmen eines Tages der Offenen Tür am 26. Oktober stattfinden. Die Bächles bitten um Beachtung, da der ursprünglich angedachte Termin 28. September wegen der Bauarbeiten nicht eingehalten werden kann. Die Ranch hat aber ab sofort bereits einen neuen Webauftritt.



 

Tolle Stimmung beim Finale Bayern Mitte

(Roland Kirchner) Trotz Urlaubszeit konnten wir 35 Reiter-Pferdkombinationen begrüßen. Insgesamt hatten wir 73 Starts, die souverän von den beiden NRHA-Richtern Renate Baumgartl und Simon Friedle, auf der schönen Anlage in Unterhandenzhofen gerichtet wurden . Die zahlreichen Zuschauer sahen hervorragenden Sport, und die Stimmung war eines Finales würdig. An diesem Tag wurden nicht nur die Tagessieger ermittelt. Auch die letzten wichtigen Punkte in der Jahreswertung wurden vergeben.




Countdown läuft zu letzten Regioshow der NRHA BW-Nord

Am kommenden Samstag, den 6. September findet auf dem Küffner-Hof in Neudeck, Langenbrettach, die letzte Ba-Wü Nord RegioShow in diesem Jahr statt. Schöne Geldklassen – tolle Anlage – nette Menschen! Mit Einsteiger, Amateur- und Openklassen. Breeders-Class mit drei super Decksprüngen (Little Peppy Dun it Right, Gunwork und Smooth Move Chex).




WEG 2014: US-Reiter unschlagbar - Grischa Ludwig verpasst knapp die Medaillenränge

Nach dem Mannschaftsgold erwiesen sich die US-Amerikaner auch im Einzelfinale der Weltreiterspiele als unschlagbar. Mit einer 233,5 holte Shawn Flarida mit dem 7-jährigen Spooks Gotta Whiz Einzelgold, Andrea Fappani auf Custom Cash Advance (229) und Mandy McCutcheon auf Yellow Jersey (227) sicherten sich Silber und Bronze. Grischa Ludwig kam mit einer 226 auf Ruf Tuf Juice auf Platz 4, dicht gefolgt von Rudi Kronsteiner und Dr Lee Hook (225,5). Es war Flaridas fünftes WM-Gold nach Jerez 2002 (Team und Einzel) und Kentucky 2010 (Team).




NRHA Germany veröffentlicht Dopingfall

Die Ergebnisse der Dopingkontrollen vom NRHA Breeders Derby stehen fest. Die Doping Kontrolle des Pferdes One Juicy Dude unter der Reiterin Sarah Ehrenreich war positiv, so dass die Dopingkommission nun über die Disziplinarmaßnahmen entscheiden muss. "Die NRHA Germany führt seit vielen Jahren regelmäßig Dopingkontrollen auf ihren Turnieren durch", so NRHA Germany Vize-Präsident Paul Kratschmer. "Diesmal ist seit langem wieder eine positiv verlaufen."



 

Am 5. September ist Nennschluss für NRHA Breeders Futurity in Kreuth

Nur noch wenige Tage bis zum Nennschluss: noch bis 5. September können Pferde für die € 150.000 NRHA Breeders Futurity 2014 gemeldet werden. Das Große Nachwuchschampionat der Reiner findet vom 5. bis 11. Oktober 2014 in Kreuth statt. Neben den Breeders Futurity Klassen sind jede Menge weitere attraktive Reiningklassen ausgeschrieben, darunter das Finale um den Titel Rookie of the Year. Selbstverständlich wird auch wieder der NRHA Germany Regio Cup hier ausgetragen. Die Nennung kann online erfolgen.




Praxis: Zu viel Fallobst auf der Weide kann schaden

Schon seit mehreren Wochen reifen Äpfel und Co. auf den Bäumen heran und sorgen bereits für jede Menge Fallobst. Wenn die Bäume auf der Weide stehen, kann dies problematisch werden, denn Obst sollte Pferden nur in geringer Menge verfüttert werden - gärendes bzw. faulendes Fallobst jedoch gar nicht. Zudem zieht Fallobst Wespen an.




DQHA Zuchtleiterin Romy Althaus wechselt zur FN

(dqha) Mit Überraschung nahm die DQHA die Nachricht auf, dass ihre bisherige Zuchtleiterin, Frau Romy Althaus, auf eigenen Wunsch diese Position aufgibt und bereits ab Anfang Oktober 2014 eine neue Tätigkeit als Nachwuchsführungskraft in der Abteilung Zucht der FN aufnimmt. Damit erhält die FN - als Dachorganisation aller deutschen Pferdeverbände - eine auf Westernpferderassen spezialisierte Fachkraft, was die DQHA einerseits sehr freut.




WEG 2014: sechs weitere Reiter qualifizieren sich fürs Einzelfinale

23 Reiter kämpften im gestrigen zweiten Qualifikationslauf um den Eintritt ins Einzelfinale. Unter ihnen war auch FEI Europameister Alex Ripper mit Awesome Paleboy, der jedoch Pech hatte und mit einer 213 aus der Arena kam. Top Score des gestrigen Tages erzielte der amerikanische Einzelreiter Troy Heikes mit Lil Gun Dunit (Colonels Lil Gun x Hollywood Baby Dunit) im Besitz von Denise Bixler und Steve Tarani: 220.



 

Septemberaktion bei Gomeier

Profitack Septemberaktion 2014

 Die Nächte werden kühler, die Zeit des Eindeckens beginnt. Da sollte man die Septemberaktion von Gomeier nutzen: Ab heute gibt es im September 20 % auf alle Pferdedecken.